ADAC - Jugendkart

Erstmalig im Jahr 1991 wurde im Rahmen der Höfener Ferienspiele einen Jugendkartslalom mit rd. 70 Jugendlichen durchgeführt. Aufgrund der grossen Begeisterung an diesem kleinen Sportfahrzeug beschloss man sich um die Ausrichtung eines ADAC-Jugendkartlaufes zu bewerben und gründete im Jahr 1994 eine Jugendkartabteilung.

Seit 1992 wird jährlich ein ADAC-Jugendkartslalom durchgeführt, zu dem rd. 120 Jugendliche aus dem Bereich des ADAC Nordrhein anreisen

Unsere Jugendlichen nehmen an Kartmeistersschaftsläufen des ADAC's sowie der IG Aachen teil. Es wird jährlich eine Clubmeister- schaftswertung für die Jugendlichen durchgeführt. Hierzu werden die Ergebnisse von zwölf ADAC- Wertungsläufen herangezogen.
Einige Jugendliche sind dem ADAC-Jugendkarting entwachsen und fahren unter dem Namen des MSC-Höfen auf den Kartbahnen in ganz Deutschland.

Zur Vorbereitung auf die Slalomveranstaltungen wird regelmäßig samstags auf den clubeigenen Karts trainiert.
Ansprechpartner: Walter Kaulen, Tel.: 02472-6500.

Die Jugendkartabteilung des MSC Höfen besteht derzeit aus ca. 20 aktiven Jungen und Mädchen in Alter zwischen acht und achtzehn Jahren.

Jährlich wird mit dem Jugendlichen ein Ausflug durchgeführt. Zum Abschluss der Kartsaison wird gemeinsam mit den Eltern der Jugendlichen in feierlicher Runde die Jahressiegerehrung durchgeführt.

Über viele Jahre hinweg hat der MSC Höfen im Rahmen der Verkehrserziehung Jugendfahrradturniere durchgeführt. Hierbei konnte sogar dreimal ein Aufstieg bis ins Bundesturnier erreicht werden.



Kartteam 2003 mit Betreuer Volker Schaffrath und Udo Schtt.


Unsere Jugendkartgruppe im Jahre 2011 mit Betreuer Walter Kaulen (rechts) und dem Vorsitzenden Marc Schaffrath.